Brandschutz beim Flughafenbau

Flughafen

Während der Bauphase eines Flughafens oder eines einzelnen Terminals muss besonders auf den Brandschutz geachtet werden.

Probleme beim Brandschutz im Rahmen des Neu- bzw. Umbaus eines Flughafens sind keine Seltenheit und haben in der Vergangenheit oftmals zu Verzögerungen bei der (Wieder-)Eröffnung gesorgt. Wie auf allen Großbaustellen besteht auch hier eine erhebliche Brandgefahr. Durch eine schlecht gesicherte Baustelle werden nicht nur die Handwerker die dort arbeiten gefährdet, sondern können auch enorme Sachschäden entstehen. Noch prekärer wäre der Extremfall, wenn parallel zum Flugbetrieb einzelne Abschnitte renoviert oder umgebaut werden und deaktivierte oder defekte Brandmelde- und Sprinkleranlagen nur unzureichend kompensiert werden.

Unsere mobile Brandmeldeanlage MOBS überwacht die Baustelle bis die festinstallierte Brandmeldeanlage in Betrieb geht. Alle unsere Anlagen werden individuell für unsere Kunden und deren Bedarf zusammengestellt und durchlaufen mehrere Probeläufe bevor sie ausgeliefert werden. Für besonders dringende Fälle bieten wir auch einen Express-Service an.

Zur Mobilen Brandmeldeanlage MOBS
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an oder schreiben sie uns eine Nachricht.

Auf Grund einer technischen Störung an unserer Telefonanlage sind wir telefonisch leider nicht erreichbar. Bitte nutzen Sie unsere Service-Hotline 0171 86 23 764.

Für Anfragen nutzen Sie bitte 0151 705 32 611 oder 0170 72 71 077.

Bitte entschuldigen Sie vielmals die Einschränkungen in der Erreichbarkeit.

Ihre C. M. Heim GmbH