Baustelle gesichert mit MOBS

Sanierung eines Bürogebäudes

Wenn ein Bürohochhaus saniert wird, muss der Betrieb in den Büros meist parallel weiterlaufen. MOBS hilft Ihnen Gefahren frühzeitig zu erkennen und im Notfall eine notwendige Evakuierung rechtzeitig zu veranlassen.

Die Sanierung von Gebäuden unter Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs ist eine enorme Herausforderung, damit weder Handwerker, Mitarbeiter oder das Gebäude Im Ernstfall zu Schaden kommen können. Wenn parallel zum Arbeitsalltag einzelne Abschnitte renoviert oder umgebaut werden, ist umso mehr darauf zu achten, dass sämtliche sicherheitstechnischen Belange wie Brandschutz während der Umbauphase für die Nutzer gewährleistet sind. So müssen deaktivierte oder defekte Brandmelde- und Sprinkleranlagen ausreichend kompensiert werden. Für Baustellen mit komplex umbauter Umgebung oder räumlich ausgedehnte Baustellen mit einer größeren Anzahl parallel arbeitender Personen sind drahtlos vernetzte mobile Brandmelder ideal, um alle relevanten Baustellenzonen zu überwachen. Unsere mobile Brandmeldeanlage MOBS wird während der Bauphase eingesetzt, solange kein fest installiertes System eingebaut ist, gerade deaktiviert ist oder gewartet wird.

MOBS kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Brandsensoren ausgestattet werden. Diese erfüllen nicht nur die Norm sondern sind auch besonders robust und dabei einfach in der Inbetriebnahme. Unsere Anlagen fertig konfiguriert und müssen lediglich aufgehängt und eingeschaltet werden. Der MOBS-Betreuer kann die Anlage täglich den Bedürfnissen der Baustelle anpassen. So „folgt“ die Brandmeldeanlage der Wanderbaustelle durch das Haus.

Zur Mobilen Brandmeldeanlage MOBS
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an oder schreiben sie uns eine Nachricht.